Terminplaner
Juni 2018
MoDiMiDoFrSaSo

 Jubiläumsfeier 60 Jahre Wiesbauer

Samstag, 02.06.2018 | 19:00 Uhr


 

 Sitzungswoche in Berlin bis 08.06.2018

Montag, 04.06.2018 | 09:00 Uhr


 

 DIALOGFORUM der CDU Landtagsfraktion: „Die neue Datenschutz-Grundverordnung – was ist zu tun?“

Dienstag, 05.06.2018 | 19:00 Uhr

Haus der Abgeordneten
Konrad-Adenauer-Str. 12
70173 Stuttgart
Telefon: 0711 2063 8519
E-Mail: veranstaltungen@cdu.landtag-bw.de

Friedlinde Gurr-Hirsch empfiehlt:

 

 

DIALOGFORUM der CDU Landtagsfraktion

 

„Die neue Datenschutz-Grundverordnung – was ist zu tun?“

 

 

Die Europäische Datenschutzgrundverordnung rückt in greifbare Nähe: sie gilt ab dem 25. Mai europaweit und ist von jedem Verein und Unternehmen anzuwenden, welches personenbezogene Daten verarbeitet. Das neue Datenschutzrecht ist selbst für Fachleute sehr komplex und stellt gerade Verbände und Vereine vor große Herausforderungen. Themen wie die Datenschutz-Folgeabschätzung „Privacy by Design“ oder das „Recht auf Vergessen“ setzen eine Überarbeitung von Albläufen und Prozessen voraus. Aber was genau ist zu tun? Die CDU-Landtagsfraktion ist der Überzeugung, dass Datenschutz kein Hemmschuh für ehrenamtliches Engagement sein darf. Deshalb wollen wir Sie im Rahmen unserer Kick-Off-Veranstaltung über die Auswirkungen des Datenschutzes für Vereine und Verbände informieren und Sie bei der Umsetzung unterstützen.

Mit dem Präsidenten des Bundesverbandes der Vereine und des Ehrenamts, Hans-Jürgen Schwarz, und dem Landesdatenschutzbeauftragten Dr. Stefan Brink stehen Ihnen zwei ausgewiesene Experten Rede und Antwort.

 

Termin:                      Dienstag, 5. Juni 2018

Treffpunkt:                  19:00 Uhr

Haus der Abgeordneten, Fraktionssitzungssaal, 3. OG

Konrad-Adenauer-Straße 12, 70173 Stuttgart

 

Anmeldungen nimmt die CDU-Landtagsfraktion bis spätestens 30. Mai 2018 unter der E-Mailadresse veranstaltungen@cdu.landtag-bw.de  oder telefonisch unter 0711/2063 8519 (Sabine Rosenäcker) sehr gerne entgegen.



 Festabend 125 Jahre Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Lauffen

Freitag, 08.06.2018 | 20:00 Uhr

Lauffen, Stadthalle

 

 Sitzungswoche in Berlin bis 15.06.2018

Montag, 11.06.2018 | 09:00 Uhr


 

 CDU Ilsfeld: Mitgliederoffene Vorstandssitzung

Mittwoch, 13.06.2018 | 19:30 Uhr



 


 CDU Ilsfeld trifft Annegret Kramp-Karrenbauer

Donnerstag, 14.06.2018 | 17:30 Uhr


 Im Rahmen einer Zuhör-Tour lädt die CDU Generalsekretärin zu über 40 Veranstaltungen in ganz Deutschland ein. Aus den Gesprächen der Zuhör-Tour sollen Leitfragen entwickelt werden, die all die Themen aufnehmen, die den Schwerpunkt im zukünftigen Grundsatzprogramm bilden sollen. 

 

Zuhör-Tour: AKK in Heidelberg

am Donnerstag, 14. Juni 2018

in Heidelberg 

Abfahrt in Ilsfeld 17:30 Uhr

Anmeldung zur Fahrgemeinschaft bitte per E-Mail an thomas@schiroky.de

 




 Sitzungswoche in Berlin bis 05.07.2018

Freitag, 15.06.2018 | 13:00 Uhr


 

 Infoabend PPP - Stipendium 1 Jahr USA

Montag, 18.06.2018 | 18:00 Uhr

Wahlkreisbüro
Pleidelsheimer Str. 11
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon: +497142918991
E-Mail: eberhard.gienger@wk.bundestag.de

 bis 19:30 Uhr, Anmeldung nicht notwendig. 

 Kreisvorstandssitzung CDU HN

Montag, 18.06.2018 | 20:00 Uhr


 

 Bürgersprechstunde Schwaigern

Mittwoch, 20.06.2018 | 08:30 Uhr

Rathaus Schwaigern, Trauzimmer, 1. OG
Marktstr. 2
74193 Schwaigern

Bürgersprechstunde Schwaigern

 

 

Die Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch bietet ihre nächste Bürgersprechstunde an am Mittwoch, 20. Juni 2018 von 08:30 bis 09:30 im Rathaus in Schwaigern, Marktstraße 2, im Trauzimmer (ehemals Sitzungssaal), 1. OG, Zi 1.03. In dieser Zeit ist Frau Gurr-Hirsch für Sie persönlich da und hat für Ihre Wünsche und Anregungen ein offenes Ohr. Außerhalb dieser Sprechzeit erreichen Sie uns im Wahlkreisbüro unter der Telefonnummer 0 71 31 / 70 15 41 oder per E-Mail unter info@gurr-hirsch.de. Unsere telefonischen Bürozeiten sind von Montag – Freitag von: 8:00 bis 12:00 Uhr. Auf Gespräche und Anregungen freut sich Ihre Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch.

 



 „Breitbandförderung in Baden-Württemberg“ - Digitale Infrastruktur für die Zukunft – schnell und flächendeckend

Mittwoch, 20.06.2018 | 10:00 Uhr

Bürgersaal im Rathaus Eppingen
Marktplatz 1
75031 Eppingen

„Breitbandförderung in Baden-Württemberg“

Digitale Infrastruktur für die Zukunft – schnell und flächendeckend

 

Wir wollen in Baden-Württemberg mit Hochgeschwindigkeit in das digitale Zeitalter starten. Eine flächendeckende und leistungsstarke digitale Infrastruktur ist die Lebensader der digitalen Gesellschaft. Die Landesregierung sieht den Breitbandausbau als zentrale strukturpolitische Herausforderung. Deshalb ist Baden-Württemberg eines der wenigen Bundesländer, das ein eigenes Förderprogramm für den kommunalen Breitbandausbau finanziert. Breitbandausbau ist eine Gemeinschaftsaufgabe und gelingt nur in Kooperation von Wirtschaft, Land und Kommunen.

Wir möchten Sie zur Tagung nach Eppingen einladen, um mit Fachleuten Erfahrungen auszutauschen und Zukunftsperspektiven zu diskutieren.

Erfahren Sie mehr bei Referaten zur Landesstrategie, zum Stand der Technik, Best-Practice Beispielen und der anschließenden Podiumsdiskussion. Sie sind herzlich eingeladen, sich diese erstklassige Informationsmöglichkeit nicht entgehen zu lassen.

 

Anmeldung erforderlich!

Termin:          
Mittwoch, 20. Juni 2018

Treffpunkt:     10.00 Uhr

Bürgersaal im Rathaus Eppingen

Marktplatz 1 in 75031 Eppingen



 Bürgersprechstunde

Mittwoch, 20.06.2018 | 15:00 Uhr

Wahlkreisbüro
Pleidelsheimer Str. 11
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon: +497142918991
E-Mail: eberhard.gienger@wk.bundestag.de

 Bis 17:00 Uhr, Anmeldung nicht erforderlich

 Firmenbesuch in Steinheim

Mittwoch, 20.06.2018 | 19:00 Uhr


 

 Eröffnung Marktplatzfest Steinheim

Donnerstag, 21.06.2018 | 17:00 Uhr


 

 Jubiläum und Ausstellungseröffnung "10 Jahre Haigern Live"

Donnerstag, 21.06.2018 | 18:30 Uhr

Heilbronn – Inselspitze Heilbronn

 CDU Hauptversammlung Löchgau

Freitag, 22.06.2018 | 19:00 Uhr

folgt

 

 Eröffnung Fleckenfest Oberstenfeld

Samstag, 23.06.2018 | 17:00 Uhr


 

 Straßenfest Untergruppenbach

Samstag, 23.06.2018 | 19:00 Uhr


 

 Gassenfescht Leingarten

Samstag, 23.06.2018 | 20:30 Uhr

CDU-Stand Brunnengasse

 

 Sitzungswoche in Berlin bis 29.06.2018

Montag, 25.06.2018 | 10:00 Uhr


 

 Offizielle Eröffnung Stadtradeln für den Landkreis in Bietigheim

Sonntag, 01.07.2018 | 13:00 Uhr

Bietigheim – Kronenplatz

 

 Bürgerparkfest Abstatt

Sonntag, 01.07.2018 | 14:00 Uhr


 

 200 Jahre LKZ

Montag, 02.07.2018 | 10:00 Uhr

Forum Ludwigsburg

 

 Eröffnung Marktplatzfest Steinheim

Samstag, 07.07.2018 | 17:00 Uhr


 

 Jubiläum und Ausstellungseröffnung "10 Jahre Haigern Live"

Samstag, 07.07.2018 | 18:30 Uhr

Heilbronn – Inselspitze Heilbronn

 

 Mitgliederoffene Vorstandssitzung CDU Ilsfeld

Montag, 09.07.2018 | 19:30 Uhr

folgt

 Der CDU Vorstand trifft sich einmal im Monat um kommunalpolitische Themen zu diskutieren, Kreis-, Landes- und Bundesparteitage vorzubereiten oder im Gespräch mit Amts- und Mandatsträgern aus Bundestag, Landtag, Kreistag oder Gemeinderat aktuelle politische Themen zu diskutieren. Alle CDU Mitglieder sind herzlich eingeladen.


 CDU Jahreshauptversammlung Murr

Freitag, 13.07.2018 | 20:00 Uhr


 

 Bürgersprechstunde Bad Rappenau

Samstag, 14.07.2018 | 09:00 Uhr

Rathaus Bad Rappenau, Besprechungszimmer 042 im EG
Kirchplatz 4
74906 Bad Rappenau

Bürgersprechstunde Bad Rappenau

 

Die Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch bietet ihre nächste Bürgersprechstunde an am Samstag, 14. Juli 2018 von 09:00 bis 10:00 Uhr im Rathaus in Bad Rappenau, Kirchplatz 4, Besprechungszimmer 042 (EG). In dieser Zeit ist Frau Gurr-Hirsch für Sie persönlich da und hat für Ihre Wünsche und Anregungen ein offenes Ohr. Außerhalb dieser Sprechzeit erreichen Sie uns im Wahlkreisbüro unter der Telefonnummer 0 71 31 / 70 15 41 oder per E-Mail unter info@gurr-hirsch.de. Unsere telefonischen Bürozeiten sind von Montag – Freitag von: 8:00 bis 12:00 Uhr. Auf Gespräche und Anregungen freut sich Ihre Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch.

 



 Infoveranstaltung mit Rundgang - Barrierefreie Gemeinde

Samstag, 14.07.2018 | 10:00 Uhr

Rathausvorplatz in Bad Rappenau
Kirchplatz 4
74906 Bad Rappenau

Barrierefreie Gemeinde

 

Der CDU-Stadtverband Bad Rappenau und die Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch laden ein zu einem Stadtrundgang und anschließender Diskussionsveranstaltung mit Jutta Pagel-Steidl, der Geschäftsführerin des Landesverbandes für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Baden-Württemberg e.V.

 

Welche Arten von Barrieren gibt es in Bad Rappenau und wer ist davon besonders betroffen? Warum fordert die UN-Behindertenrechtskonvention eine umfassende Barrierefreiheit als eine Voraussetzung für eine inklusive Gesellschaft? Wo besteht besonderer Handlungsbedarf und welche Unterstützung bieten die anwesenden Verbände an? Barrierefreiheit trifft nicht nur ältere Menschen – auch Familien, die mit Kinderwagen und/oder Rollstuhl unterwegs sind kennen die Probleme!

Ziel der Vor-Ort-Veranstaltung ist es, dem Anliegen mobilitäts- und sehbehinderter Menschen eine breite Aufmerksamkeit und ein öffentliches Forum zu verschaffen, um zu verdeutlichen, dass Barrierefreiheit in Bad Rappenau machbar ist.

 

Über Ihr Kommen und einen lebhaften Austausch freuen sich Jutta Pagel-Steidl, die CDU Bad Rappenau und Friedlinde Gurr-Hirsch MdL.

 

Termin:                      Samstag, 14. Juli 2018

Treffpunkt 1:              10:00 Uhr am Rathausvorplatz, Kirchplatz 4

zwischen Rathaus und Sanitätshaus Hemmann – zum Rundgang

Treffpunkt 2:               11:00 Uhr im Hotel Gasthof Häffner Bräu, Salinenstraße 24

zur abschließenden Diskussionsrunde und Nachbesprechung mit Anregungen aus der Bürgerschaft



 Regionaltag Heilbronn-Franken

Sonntag, 15.07.2018 | 11:30 Uhr

Künzelsau, Stadthalle

 

 Antrittsbesuch bei BM Dr. Frauhammer in Gemmrigheim

Dienstag, 17.07.2018 | 10:30 Uhr


 

 Antrittsbesuch bei BM Vierling in Untergruppenbach

Dienstag, 17.07.2018 | 13:00 Uhr


 

 Bürgersprechstunde

Dienstag, 17.07.2018 | 15:00 Uhr

Wahlkreisbüro
Pleidelsheimer Str. 11
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon: +497142918991
E-Mail: eberhard.gienger@wk.bundestag.de

 bis 17:00 Uhr, Anmeldung nicht erforderlich

 Besuch Asylheim mit dem AK Asyl Bietigheim

Dienstag, 17.07.2018 | 18:00 Uhr


 

 CDU Kreisvorstand Ludwigsburg

Dienstag, 17.07.2018 | 20:00 Uhr

Landratsamt LB Fraktionssaal

 

 20 Jahre Naturreservat "Neckarparadies" Benningen

Mittwoch, 25.07.2018 | 11:00 Uhr


 

 Gespräch Kath. Kirchengemeinde Großbottwar

Mittwoch, 25.07.2018 | 18:00 Uhr


 

 Sommerempfang CDU Sachsenheim

Donnerstag, 26.07.2018 | 10:00 Uhr

Weingut Fried Baumgärtner
Freudentaler Str. 32
74343 Sachsenheim

 

 Auftakt Blutspenden-Woche Tripsdrill

Montag, 30.07.2018 | 10:00 Uhr

Freizeitpark Tripsdrill

 

 Informations-Spaziergang zum Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) in Stockheim und Dürrenzimmern

Montag, 30.07.2018 | 14:00 Uhr

Dorfgemeinschaftshaus in Stockheim
Pfarrstraße 1
74336 Bra-Stockheim

Informations-Spaziergang zum Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) in Stockheim und Dürrenzimmern Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch und Bürgermeister Rolf Kieser vor Ort Die Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch kommt im Rahmen der Sommer-Aktionen zu einem „Informationsspaziergang“ in die Städte und Gemeinden ihres Wahlkreises. In Brackenheim besucht sie die Stadtteile Stockheim und Dürrenzimmern, um gemeinsam mit Bürgermeister Kieser, Gemeinderäten und kommunalpolitisch interessierten Bürgerinnen und Bürgern geförderte ELR Projekte zu begutachten. In den jährlichen Ausschreibungen der Jahresprogramme setzt das Land auf Schwerpunkte, die immer auf die aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen reagieren. Aktuell liegt der Fokus auf der Schaffung von zeitgemäßem und günstigem Wohnraum. Ebenso werden die Innenentwicklung und damit die Attraktivität der Ortskerne gefördert. Informieren Sie sich zum ELR Programm aus erster Hand am Termin: Montag, 30. Juli 2018 Treffpunkt 1: 14:00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus in Stockheim Pfarrstraße 1 in 74336 Brackenheim-Stockheim Treffpunkt 2: 15:00 Uhr an der Halle in Dürrenzimmern Mönchsbergstr. 74 in 74336 Brackenheim-Dürrenzimmern Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL freut sich auf einen interessanten Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern und Kommunalpolitikern.

 Besichtigung der Brackenheimer Trinkwasserenthärtungsanlage „Lauffener Schlinge“ mit dem CDU-Stadtverband Brackenheim, den CDU-Gemeinderäten und Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch

Montag, 30.07.2018 | 16:30 Uhr

Trinkwasserenthärtungsanlage „Lauffener Schlinge“
zwischen Meimsheim und Lauffen, Bereich Brühl
74348 Lauffen

Der CDU-Stadtverband und die CDU-Fraktion im Brackenheimer Gemeinderat laden ein zum Besuch der Trinkwasserenthärtungsanlage „Lauffener Schlinge“ am Montag, 30. Juli ab 16.30 Uhr. Gerne begrüßen wir Sie, um Ihnen die Verfahrenstechnik der Nanofiltrationsanlage vorzustellen. Dies erfolgt kompetent durch den Wassermeister Uwe Kenngott. Die zentrale Enthärtungsanlage wurde auch durch starke Unterstützung der CDU-Fraktion 2014 fertig gestellt. Und wir haben seither in Brackenheim hervorragendes weiches Trinkwasser, das sehr geschätzt wird. Trägt es doch dazu bei, dass die Bürger trotz geringer Erhöhung des Wasserpreises erheblich sparen beim Waschen, Geschirrspülen, Putzen und bei der Warmwasseraufbereitung und private Enthärtungsanlagen entbehrlich wurden. Sie können im Rahmen der Besichtigung ganz ungezwungen mit Staatssekretärin Gurr-Hirsch sowie den Gemeinderätinnen und Gemeinderäten und den Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl 2019 ins Gespräch kommen und haben dabei Gelegenheit, ihnen Anregungen, Fragen und Ratschläge für ihr politisches Handeln mitzugeben. Anfahrt über den Stadtteil Meimsheim in Richtung Lauffen. Da sich die Anlage an einem landwirtschaftlichen Weg befindet, ist ein direktes Anfahren nur begrenzt möglich. Parkmöglichkeiten bestehen direkt neben der L 1103 oder im „Bereich Brühl“.

Nach oben